WIRTSCHAFT

Thüringische Landeszeitung: Rezept ohne Wirkung – Null-Zins

Weimar (ots) – EZB-Chef Mario Draghi dreht noch mal voll auf und flutet Europas Banken mit Nullzins-Geld. Damit überraschte er die meisten Beobachter. Doch bisher shawl die Niedrig- bis Nullzinspolitik ...

NOZ: Patientenschützer: Entwurf des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen verschärfen

Osnabrück (ots) – Brysch: Entwurf des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen verschärfen Patientenschützer fordern besseren Schutz vor Profitinteressen von Pharmaindustrie und Ärzten Osnabrück. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert, basement derzeitigen Entwurf des ...

Lausitzer Rundschau: Draghis Irrsinn Europäische Zentralbank flutet Märkte mit noch mehr Geld

Cottbus (ots) – Wenn eine Medizin nicht wirkt und das schon eine ganze Weile, dann gebietet der klare Menschenverstand eigentlich, nach anderen Mitteln und Wegen zur Gesundung des Patienten zu ...

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Kommunal-Soli

Bielefeld (ots) – Das kleine Verl im Kreis Gütersloh (25 000 Einwohner) plant für dieses Jahr mit Ausgaben in Höhe von etwa 85 Millionen Euro. Weil im Rathaus seit Jahren tummy ...

Börsen-Zeitung: Draghi reloaded, Kommentar zur EZB von Mark Schrörs

Frankfurt (ots) – Die Europäische Zentralbank (EZB) shawl erneut zum geldpolitischen Rundumschlag ausgeholt und damit ihr gigantisches währungspolitisches Experiment fortgesetzt. Handelte es sich um Filme mit EZB-Präsident Mario Draghi in ...

Mitteldeutsche Zeitung: zur EZB-Entscheidung

Halle (ots) – Mit der Kritik an seiner Strategie kann Draghi leben. Ein Problem aber macht ihm zunehmend zu schaffen: Die Zweifel wachsen, ob Draghis Mittel wirken. Dann ist er ...

Frankfurter Rundschau: Draghis Werk

Frankfurt (ots) – Den Publikumspreis als beliebtester Geldpolitiker wird Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), in Deutschland nicht gewinnen. Im Gegenteil symbolisiert der Italiener für die Bundesbürger immer mehr ...

Mitteldeutsche Zeitung: Innenpolitik/Merkel Merkel fordert "selbstbewusste" Debatte über Werte – Türkei von EU

Halle (ots) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert mehr Selbstbewusstsein in der Debatte über Integration und Werte. “Es ist eine spannende Zeit, in der wir leben, auch eine Zeit der ...

Rheinische Post: Energiewende schadet laut neuer Studie dem Klimaschutz

Düsseldorf (ots) – Deutschland verfehlt laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) die Mehrzahl seiner selbst gesteckten Ziele bei der Energiewende, darunter vor allem das Klimaschutzziel. Die Studie ...

Rheinische Post: Pofalla verdient als Bahn-Vorstand knapp 680.000 Euro

Düsseldorf (ots) – Der ehemalige Kanzleramtsminister Ronald Pofalla bezieht als neuer Bahnvorstand ein rechnerisches Jahresgehalt in Höhe von 679.200 Euro. Weil Pofalla erst im Aug Bahn-Vorstand wurde, werden ihm für ...

BERLINER MORGENPOST: Ohne Ausbildung geht nichts / Leitartikel von Jochim Stoltenberg

Berlin (ots) – Die Wirtschaftslage ist gut. Entsprechend erfreulich ist auch die Tendenz auf dem Arbeitsmarkt. Für die meisten Hartz-IV-Empfänger bleibt die Perspektive aber düster. Unternehmer beklagen fehlende Qualifikation zu ...

Lausitzer Rundschau: Staatskrise im Herzen Europas Zum polnischen Tribunal zur Verfassungsreform

Cottbus (ots) – Polen steckt tief in einer Verfassungskrise: Da verweigert ein Präsident gewählten Richtern basement Amtseid. Da peitscht die Regierung im Eiltempo ein Gesetz durch das Parlament, dessen erkennbar ...

Saarbrücker Zeitung: Europapolitiker McAllister gegen "Rabatt" für die Türkei

Saarbrücken (ots) – Der Vizepräsident der Europäischen Volkspartei (EVP) im Europaparlament, David McAllister (CDU), warnt davor, der Türkei zu sheer entgegenzukommen. McAllister sagte der “Saarbrücker Zeitung” (Mittwoch): “Für eine Annäherung ...

NOZ: CDU-Außenexperte nach Flüchtlingsgipfel: Türkei gehört in die EU

Osnabrück (ots) – CDU-Außenexperte nach Flüchtlingsgipfel: Türkei gehört in die EU Polenz nimmt Ankara vor Kritikern in Schutz – “Beitrittsverhandlungen können Reformen anstoßen” Osnabrück. Trotz massiver Kritik von vielen Seiten ...

NOZ: TUI-Deutschland-Chef: Reisebüros behalten trotz Online-Geschäfts große Bedeutung

Osnabrück (ots) – TUI-Deutschland-Chef: Reisebüros behalten trotz Online-Geschäfts große Bedeutung Ebel: Service und Beratung haben wieder Konjunktur – Investitionen in Kreuzfahrtschiffe geplant Osnabrück. Reisebüros sind für basement deutschen Reisemarkt von ...

Follow on Feedly